Home
Über mich
Meine "Meeris"
Verpaarungen
Diashow
Nachwuchs
"Abgabe-Meeris"
"verkaufte" Meeris
Im Schweinehimmel!
Emma`s Meeris
Suche
"Preise"
Ernährung
Haltung
Links
Gästebuch
Kontakt-Formular
Impressum

Ernährung

 

Meine Schweinis bekommen morgens und abends abwechslungsreiches  Frischfutter wie Salatgurke, Möhren, Sellerie, Steckrübe, Kohlrabi, Paprika, Chiccoree, Äpfel, Birnen, Bananenstücke, Melone, Mango, Kiwi, mal ein paar Blätter Salat und 2-3 mal in der Woche hartes Brot zum Knabbern.

In der wärmeren Jahreszeit bekommen sie  außerdem Gras und Löwenzahn (dann sind die Schweinchen auch ganztägig in ihrem Außengehege).

Heu und Meerschweinchenalleinfutter in Pelletform sind immer im Stall vorhanden, genauso wie frisches Wasser mit einer Messerspitze Vitamin C.

Auf Wunsch hier ein  Fütterungsbeispiel für 2 Meerschweinchen:

Heu, Pellets und Vit.C haltiges Wasser immer zur Verfügung!

morgens: 1 Möhre, 2 Stück Apfel, 2 Scheiben Gurke, 1Stück Steckrübe

abends: 1 Möhre, 1 Stück Paprika, 2 Stück Birne, 1 Stück Banane, paar Blätter Chiccoree

Meiner Erfahrung nach fressen Meerschweinchen sehr unterschiedlich viel. Ein ausgewachsener Bock kann ganz schön was verdrücken. Auch trächtige Weibchen brauchen mehr.

Alles was an Frischfutter bei der nächsten Fütterung nicht gegessen wurde, war zu viel.

 

Home - Über mich - Meine "Meeris" - Verpaarungen - Diashow - Nachwuchs

"Abgabe-Meeris" - verkaufte Meeris - Suche - "Preise" - Ernährung

Haltung Links - Gästebuch - Kontakt-Formular - Impressum

Top